KURSE

Wir können uns bewusst entscheiden, für das GUTE, das WAHRE und das SCHÖNE, denn die Welt braucht glückliche Menschen. 

AKTUELLES:

Die Termine für Yoga&Wein stehen fest! (siehe unten)

kursübersicht

Gut zu wissen: 

***Aufgrund meiner Qualifikation sind meine Kurse bei der  Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und können dadurch von der  Krankenkasse bezuschusst werden.

 

***In den Schulferien findet kein Yoga statt!

MONTAG

MEDIUM I  18.00-19.10 Uhr 
MEDIUM II 19.30-20.40 Uhr  

KURSBEGINN: 15. Januar 2024 

10 x 70 Min. 

DIENSTAG

MEDIUM I 18.00-19.10 Uhr
MEDIUM II 19.30-20.40 Uhr  

KURSBEGINN: 16. Januar 2024

10 x 70 Min. 

MITTWOCH

MEDIUM I 18.00-19.10 Uhr 

KURSBEGINN: 17. Januar 2024 

10 x 70 Min. 

Preise

Kursgebühr: 10 x 70 Min – 120,00 €

 * Einzelstunden auf Anfrage

* Specials & workshops individuell 

BASIC

Grundstufe – akutell nicht im Angebot 

Hier werden grundlegende Asanas (Haltungen) präzise und anatomisch korrekt angeleitet. Die Asanas „erarbeiten“ wir schrittweise in fließenden, sinnvoll aneinandergereihten Abläufen.

Eine wohltuende Verbindung von Atem und Bewegung ergänzt den Fokus dieses Kurses optimal. Eine tiefe Entspannung lässt die Stunde angenehm ausklingen.

MEDIUM

Mittelstufe

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen. Hier üben wir dynamische und anspruchsvollere Yoga-Sequenzen, um unser Potenzial auf ganzheitlicher Ebene zu erfahren.

Im Mittelpunkt steht die Atemachtsamkeit in komplexeren Bewegungsabläufen, präzise anatomische Ausrichtung der Asanas sowie das Üben von unterstützenden Pranayamas. Zum sanften Ausklang der Stunde lernen wir in entspannter Atmosphäre unterschiedliche Ansätze zur Selbsterforschung und Meditation kennen.

Yoga & Wine 2024

 

Im malerischen Garten der reizenden Weinhändlerin Anne Schneider aus Eitting,  bewegen wir uns durch kreative, den Temperaturen  angepassten Yoga-Flows. 

Hinterher find in lockerer Atmosphäre ein come-together in der Weinscheune statt. 

 ** yoga first – later wine **

von 18.30 – 22.00 Uhr 

Termine:

 Donnerstag, den 20. Juni 2024 

Donnerstag, den 11. Juli 2024  

    Donnerstag, den 8. August 2024 

HATHA YOGA FLOW

Kraftvolle und fließende Vinyasas stehen hier im Mittelpunkt. Hier werden Haltungen  zunächst in dynamischen, sich vom Anspruch her steigernden Abfolgen, geübt. Der Fokus liegt auf der korrekten Ausführung der Asanas sowie schließlich auf einen fließenden Übergang von einem Asana zum nächsten.

Der Atem führt  begleitend in einen Fluss aus Bewegung und wacher Konzentration. Gezielt ausgewählte Atemübungen und ein meditativer Ausklang runden diese anspruchsvolle Stunde ab. Die Anforderungen passen sich dem Niveau der Teilnehmer/Innen an.

EARLY BIRD

(aktuell nicht im Programm)

Grundstufe

Yoga am Morgen! Der ideale Start in den neuen Tag!

Besonders  belebende  und kräftigende Yoga-Sequenzen verbessern Dein Körper(wohl)gefühl. Sanfte Dehn- und Mobilisierungsübungen bereiten Dich darauf vor, mit Dir selbst näher in Kontakt zu treten und beleben Körper und  Geist  auf achtsame Weise. Synchrone Atemübungen verhelfen Dir zu tieferer und längerer Konzentration.

Du wirst überrascht sein, welche Energie die morgendliche Yogapraxis freisetzt und welche Klarheit und Balance sie bewirkt. Das trägt wesentlich dazu bei, den Herausforderungen des Tages gelassener und offener zu begegnen.

EINFACH MAL AUSPROBIEREN?

Ja gerne, im Rahmen der Kurse, sofern freie Plätze vorhanden sind.

Nur nach vorheriger Rücksprache und Anmeldung möglich.

PERSONAL YOGA

Im Einzelunterricht hat der Lehrer die Möglichkeit, auf seinen Schüler und dessen individuelle körperliche Bedürfnisse mit uneingeschränkter Aufmerksamkeit einzugehen. So besteht im Rahmen einer Einzelstunde die Möglichkeit, im Dialog mit dem Schüler eine optimierte Yoga-Sequenz zu erarbeiten, die als Grundlage für die regelmäßige häusliche Übung dient.

In individuell vereinbarten Abständen wird gemeinsam mit dem Yoga-Übenden, basierend auf dessen Erfahrungen und erzielten Ergebnissen, der Übungsablauf weiter entwickelt. Dieses speziell erarbeitete Yoga-Programm synchronisiert Körper und Atem und entspricht dem denken, fühlen und der Fähigkeit des Schülers sich geistig-seelisch auszurichten. Je genauer eine Yoga-Praxis auf den Einzelnen abgestimmt ist, desto umfassender und harmonisierender ist deren Wirkung. Deine Fragen hierzu beantworte ich gerne.